tsc-drucker.at
LabelMax Beschriftungssystem

LabelMax Beschriftungssystem

Lange Lieferzeiten, große Abnahmemengen - ab sofort sind Sie nicht mehr auf die Verwendung von Fertigschildern angewiesen.

Mit dem Beschrifungssystem LabelMax können alle Schilder und Kennzeichnungen selbst gedruckt werden.

Das LabelMax System umfasst den Schilderdrucker LabelMax SP2, die SignMax Software mit Vorlagen für Prüfplaketten, Rohrmarkierer uvm, sowie das LabelMax Support Paket.

Wie funktioniert der Drucker?

Der LabelMax SP2 zeichnet sich durch seine Benutzerfreundlichkeit aus, ist sehr einfach zu bedienen, druckt schnell und in ausgezeichneter Qualität. Erwarten Sie kein riesiges Ungetüm, sondern lassen Sie sich überraschen, wie klein dieses Kennzeichnungssystem ist.

Mit dem integrierten Schneidewerkzeug, können sie jedes beliebige Etikett drucken und danach abschneiden. Sie sind also nicht an ein bestimmtes Etikettenlayout gebunden.

Was kann die Software?

Die Software SignMax ist unkompliziert und verfügt über eine umfangreiche Vorlagen-Bibliothek wie zB. Prüfplaketten, Gebots- und Verbotszeichen, Brandschutz- und Fluchtwegzeichen, Gefahrengut- und Gefahrenstoff-Kennzeichnungen uvm.

Welche Etiketten gibt es?

Sie haben die Wahl zwischen Standardetiketten, wie Verbotsschildern die bedruckt werden können, oder verschiedenfarbigen Folienbändern. Je nach Einsatzgebiet und Anforderungen Ihrer Schilder verwenden Sie Folien aus Vinyl oder Polyester.

Die Folienbänder sind in 4 unterschiedlichen Breiten und vielen Standardfarben erhältlich: orange, gelb, rot, blau, grün,…

Die Etiketten sind für Innen- und Außenbereich geeignet, beständig gegen Wasser, Chemikalien, Lösungsmittel, Säuren,…

Welche Farbbänder gibt es?

Auch hier steht Ihnen eine große Palette zur Auswahl. Die Farbbänder sorgen für hochwertigen Druck und beständige Schilder.

Video Farbbandwechsel

 

* sind Pflichtfelder

Nebenstehenden Code hier eintragen.

 
Anfrage wird gesendet...